Camping Ardèche » Unkategorisiert » Cashless-Armband Yelloh! Dorf

Das Cashless-Armband des Campingplatzes Aluna Vacances

Mehr Geld, mehr Probleme! Diesen Satz haben Sie sicher schon einmal gehört, aber wenn man sich eine sehr freie Interpretation erlaubt, versteht man den Geist des Cashless-Armbands. Keine Sorgen mehr, dass man daran denkt, sein Portemonnaie mitzunehmen, oder sich nicht traut, zum Baden zu gehen, weil man seine Tasche unbeaufsichtigt lässt. Entdecken Sie die Freiheit, die das Cashless-Armband im Urlaub bietet!

Cashless, was ist das?

Es handelt sich um ein vollständig papierloses Zahlungsmittel.

Es handelt sich dabei tatsächlich um Ihr elektronisches Portemonnaie während des Urlaubs!
Ärgern Sie sich nicht mehr, wenn Sie mit Ihrer Brieftasche zum Pool gehen, Cashless ist da, um Ihren Aufenthalt zu erleichtern.

Und in der Praxis?

Bei Ihrer Ankunft auf dem Campingplatz werden Ihnen pro Familie zwei Armbänder ausgehändigt, die mit einem Cashless-Chip ausgestattet sind. Sie sind wasserfest und das ganze Jahr über einsetzbar!
Sobald Sie Ihr Armband am Handgelenk tragen, laden Sie es am Empfang auf. Akzeptierte Zahlungsmittel: Bargeld, Ferienschecks oder Essensmarken!
Es ist auch möglich, Ihr Armband online über Ihr Konto zu laden!
Achtung: Am Ende des Aufenthalts kann keine Rückerstattung erfolgen, wenn Sie mit einem Urlaubsscheck oder einem Essensgutschein bezahlt haben.

Sie müssen sich unbedingt über diese Seite ein Konto einrichten, sobald Sie das Armband besitzen.

Sie können Ihr Armband während Ihres Aufenthalts so oft aufladen, wie Sie möchten.
Dann konsumieren und bezahlen Sie einfach mit Ihrem Armband in allen unseren Dienstleistungen!

Ist dies das einzige Zahlungsmittel, das vor Ort akzeptiert wird?

Nein, wir akzeptieren auch Bankkarten (außer für Restbeträge des Aufenthalts, wo alle Zahlungen akzeptiert werden)!

Bei Ihrer Ankunft an der Rezeption bezahlen Sie – falls nötig – den Restbetrag für Ihren Aufenthalt mit einem der akzeptierten Zahlungsmittel: Kreditkarte, Bargeld oder Ferienschecks.

Danach werden Sie gebeten, ein Cashless-Armband für die Bezahlung in allen unseren anderen Diensten aufzuladen (es werden keine Urlaubsschecks, Essensgutscheine oder Bargeld direkt in unseren Diensten akzeptiert)! Die Kreditkarte wird jedoch weiterhin akzeptiert.

Ich möchte mehr Armbänder, wie kann ich das tun?

Die ersten beiden Aktivierungen von Armbändern sind kostenlos.
Sie haben jedoch die Möglichkeit, so viele Armbänder zu erhalten, wie Sie möchten! Jede weitere Aktivierung wird Ihnen mit 1 € berechnet.

So können Sie auch Ihre Kinder mit Armbändern ausstatten und ihr Taschengeld verwalten! Sie wählen den Betrag, der auf ihrem Armband gutgeschrieben wird, und bringen ihnen Selbstständigkeit bei.

Mein Armband ist kaputt, was kann ich tun?

Bei einer Fehlfunktion: Gehen Sie mit dem defekten Armband zur Rezeption.

Wie kann ich mein Cashless-Armband bei Verlust oder Diebstahl sperren lassen?

Loggen Sie sich in Ihr Konto ein, wählen Sie Ihr Medium aus und sperren Sie es, sodass es nicht mehr verwendet werden kann.

Ein neues Armband wird Ihnen an der Rezeption ausgehändigt. Für die Aktivierungsgebühr wird Ihnen 1 € berechnet.

Wie kann ich meine Ausgaben verfolgen?

Sie können die Details Ihrer Transaktionen auf Ihrem Konto wiederfinden, auf das Sie von dieser Seite aus direkt zugreifen können. Je nach Netzabdeckung wird das Guthaben möglicherweise zeitverzögert angezeigt.
Wenn Sie es wünschen, haben unsere Mitarbeiter in jeder Abteilung die Möglichkeit, Ihnen Ihren genauen Restsaldo mitzuteilen.

Ich habe noch Guthaben übrig und mein Aufenthalt ist beendet

Kein Problem!
Sie haben die Möglichkeit, sich das Restguthaben online direkt auf Ihr Cashless-Konto zurückerstatten zu lassen. Sie haben bis zu 15 Tage nach Schließung des Campingplatzes Zeit, um diesen Antrag zu stellen.

Für jede Rückerstattung wird eine Gebühr von 1,00€ einbehalten.

Zögern Sie nicht, sich bei Fragen an die Rezeption zu wenden.